• Home
  • News
  • Securitas vollzieht lange geplanten Führungswechsel

Securitas vollzieht lange geplanten Führungswechsel

Hans Winzenried hat am 24. Juni 2022, an der ordentlichen Generalversammlung das Amt des Verwaltungsratspräsidenten seinem Nachfolger Armin Berchtold übergeben.

Verwaltungsratspräsident der Securitas Gruppe Armin Berchtold @ Die Securitas GruppeStefan Gerber folgt Dr. Claude Thomann als Vizepräsidenten, und Heinz Herren wurde neu in den Verwaltungsrat gewählt. Armin Berchtold war bis Ende 2021 CEO der Securitas Gruppe. Auf Anfang Jahr übergab er die operative Führungsverantwortung an Daniel Liechti. Mit der Wahl von Armin Berchtold zum Verwaltungsratspräsidenten und Stefan Gerber, Fürsprecher und Notar, zum VR-Vize, wurde der lange vorbereitete Führungswechsel abgeschlossen. Die von Zollikofen/Bern aus operierende Securitas Gruppe begegnet den Sicherheits- und Schutzbedürfnissen unserer Zeit mit einem professionellen Zusammenspiel von menschlicher Bewachungstätigkeit, technischen Systemlösungen und effizientem Alarmhandling. Das Unternehmen ist aufgeteilt in die zwei Unternehmensbereiche «Sicherheitsdienstleistungen» und «Alarm- und Sicherheitssysteme». 15’741 Mitarbeitende stehen in der Schweiz, in Europa und darüber hinaus in den Diensten der zahlreichen Gruppenfirmen. Die Securitas Gruppe erzielte 2021 einen Umsatz von CHF 1,4 Milliarden.

Kontakt

VEKO GmbH

Im Spatzennest 5
73113 Ottenbach
Deutschland

Tel.: +49 7165 9490255
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Copyright © 2022 VEKO Online. Alle Rechte vorbehalten.