Der neugewählte Vorstand der BDGW (vl): Uwe Wendorf, Dr. Markus Lehnert, Ingo Hartmann, Dr. Harald Olschok (Hauptgeschäftsführer), Michael Mewes (Vorsitzender), Wolf-Rüdiger Wirth, Andreas Paulick (Geschäftsführer) und Hans-Jörg Hisam. (Auf dem Bild fehlend: Heath White)
Foto: © Bundesvereinigung Deutscher Geld- und Wertdienste

BDGW wählt neuen Vorstand – Michael Mewes erneut wiedergewählt

Die Mitglieder der Bundesvereinigung Deutscher Geld- und Wertdienstleister (BDGW) haben auf ihrer diesjährigen Mitgliederversammlung, am 19. Juni in Frankfurt, einen neuen Vorstand gewählt. Michael Mewes, Vorstand der Cash Logistik Security AG, ist erneut zum Vorsitzenden gewählt worden. Mewes ist seit 2002 Vorstandsmitglied und seit nunmehr 10 Jahren Vorsitzender des Verbandes.

„Unsere Industrie ist mit einer herausfordernden Marktsituation konfrontiert. Die Festigung und Anerkennung unserer bedeutenden Rolle im Bargeldkreislauf, der Abbau von staatlichem Wettbewerb und unsere Mission, Bargeld mit fortschrittlicher und effizienter Arbeit wirtschaftlich und sicher im Umlauf zu halten, werden für die kommende Amtszeit des Vorstandes die Schwerpunktthemen der Verbandsarbeit sein.“, so Mewes.

Gemeinsam mit seinen sechs Vorstandskollegen werde er diese Themen angehen. Die Vorstandskollegen kämen aus kleinen, mittleren und den großen Unternehmen der Branche und entsprechen damit exakt der Struktur der Mitglieder der BDGW, so Mewes.

Die Mitglieder würdigten auch die Arbeit der stellvertretenden Vorsitzenden,

  • Hans-Jörg Hisam, Geschäftsführer der Ziemann Sicherheit GmbH, 
  • Heath White, Geschäftsführer der Prosegur Cash Services Germany GmbH und
  • Wolf-Rüdiger Wirth, Geschäftsführer der ITT Industrie- und Transportschutz Thüringen GmbH,

durch deren Wiederwahl.

Neu in den Vorstand des Verbandes gewählt wurden Ingo Hartmann, Geschäftsführer der DWSI Geld- und Wert-Logistik GmbH & Co., Dr. Markus Lehnert, Geschäftsführer der BS Beck Sicherheitsdienst GmbH & Co. KG. und Uwe Wendorf, Geschäftsführer der ExSiRo GmbH Rostock.