Pariser Feuerwehr im Einsatz
© Foto: David Monniaux (Own work), Wikimedia Commons | Lizenz: CreativeCommons by-sa-3.0

Sichere Kommunikation

Feuerwehr von Paris setzt auf Paging-Dienste von e*Message

Paris ist nicht nur die Stadt der Liebe, sondern besitzt auch eine der berühmtesten Feuerwehren der Welt. Die „Brigade des sapeurs-pompiers de Paris“ (BSPP) wurde 1811 von Napoleon gegründet und zählt noch heute zu den Aushängeschildern der Grande Nation. Seit Oktober 2015 setzt die Pariser Feuerwehr auf zuverlässige Paging-Dienste von e*Message, um untereinander sicher alarmieren und benachrichtigen zu können.

Die Brigade de sapeurs-pompiers de Paris (BSPP) ist die Pariser Feuerwehr. Sie ist eine Pioniereinheit des französischen Heeres, die dem Polizeipräfekten von Paris und damit dem Innenministerium unterstellt ist.
© Foto: Marie-Lan Nguyen, Wikimedia Commons | Lizenz: Attribution
Mit 8.700 Beschäftigten ist die Pariser Feuerwehr-Brigade die größte Feuerwehr  Europas. Ihr Einsatzgebiet umfasst rund 800 Quadratkilometer in und um die französische Hauptstadt mit knapp sieben Millionen Einwohnern.

„Wir freuen uns sehr, dass jetzt auch die Pariser Feuerwehr auf unsere Paging-Dienste vertraut“, sagt Dr. Dietmar Gollnick, Geschäftsführer des Berliner Mobilfunknetzbetreibers e*Message W.I.S. Deutschland GmbH und Präsident der französischen Landesgesellschaft. „Wir sehen es als unsere Aufgabe, mit zuverlässigen Kommunikationslösungen Sicherheit zu  gewährleisten. Dr. Dietmar Gollnick
© e*Message 2014
Für die Feuerwehrleute wie für die Bevölkerung.“

Mit rund 1.250 Sendestationen in Deutschland und Frankreich unterhält e*Message das größte Sicherheitsfunknetz Europas. Das von öffentlichen Netzen unabhängige, satellitengestützte Funknetz dient der schnellen mobilen Benachrichtigung von Service-, Einsatz- und Hilfskräften. Aufgrund dieser zuverlässigen Kommunikationswege werden die Infrastruktur sowie die hochverfügbaren Paging-Dienste von e*Message besonders auch bei Rettungsdiensten und Feuerwehren geschätzt und gerade in Deutschland bundesweit eingesetzt.

In Frankreich herrschen besondere Rahmenbedingungen: Anders als in Deutschland und den französischen Departements sind die Feuerwehren der beiden größten Städte dem Verteidigungsministerium unterstellt. „Die Pariser Feuerwehr ist militärisch organisiert und legt großen Wert auf geordnete und zuverlässige Infrastrukturen“, weiß Vincent Delpont, Managing Director bei e*Message France mit Sitz in Le Chesnay (Versailles) bei Paris. Ebenso organisiert ist die Feuerwehr von Marseille, der zweitgrößten Stadt Frankreichs. Auch diese zählt seit 2011 zu den Kunden von e*Message.

Auch in Deutschland konnte e*Message 2015 zahlreiche Erfolge verzeichnen und steht für sichere und zuverlässige Kommunikation. Erst kürzlich hat das Unternehmen das neue deutsche Qualitätszeichen „Safety made in Germany“ (SMG) für seine Kommunikations-Sicherheitslösungen e*BOS und e*Warnerhalten. e*Message gehört zu den bundesweit ersten fünf Trägern dieses neuen Qualitätssiegels, das von der Vereinigung zur Förderung des deutschen Brandschutzes e. V. (vfdb) für exzellente Produkte und Leistungen der Sicherheits-Branche aus Deutschland vergeben wird.

 

nach oben

Über den Autor
Autor: Helmut Brückmann
Weitere Artikel