Leserbrief

Ausgabe 4/17 Der Gipfel

Als langjähriger Einsatzhundertschaftsführer kann ich mich in die Situationen vor Ort gut hineinfühlen. Das war ein einmaliger Härtetest für die Polizei. Hamburg zeigt, wie manche Großstädte durch eine falsche Toleranz, fast unbeherrschbar, durch linke wie rechte Chaoten verseucht sind. Wehe, wenn der augenblickliche Wohlstand einmal ausfällt, da werden die Straßen wieder zu Schlachtfeldern. Wehret den Anfängen, aber wer hält sich noch an diese Regel. Man weiß ja nicht genau ist das Verhalten einiger Politiker, ehrliche Toleranz, politisch-taktisches Kalkül (Wählerstimmen), Unwissenheit, Absicht oder Gleichgültigkeit. Nur eine wehrhafte Demokratie hat Zukunft, so wie alles Gute immer wieder verteidigt werden muss. Mit Worten allein ist es nicht getan, es muss auch gehandelt werden. Das alles sind für die Fachkundige Redaktion von VEKO-online ja keine neuen Weisheiten. Es wäre schade, wenn unser schönes Land, das uns so lange Frieden und Wohlstand beschert hat, einen verhängnisvollen Weg ginge. „Noch ist Polen nicht verloren“ – oder doch? An Beispielen fehlt es nicht; Veränderungen werden meist erst erkannt, wenn es bereits zu spät ist.

Ernst Staidl, Langenselbold

 

Anmerkung der Redaktion: Ernst Staidl wird im Dezember 90 Jahre alt. Er war in den 1970er Jahren Hundertschaftführer der IV. Hess. Bereitschaftspolizeiabteilung in Hanau, die vornehmlich im benachbarten Frankfurt am Main eingesetzt wurde.

Kontakt

VEKO GmbH

Im Spatzennest 5 D
73113 Ottenbach
Deutschland

Tel.: +49 7165 9490255
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Copyright © 2021 VEKO Online. Alle Rechte vorbehalten.