Die Cloud-Zutrittskontrolle SALTO KS wurde erneut nach ISO 27001 zertifiziert.
© SALTO Systems

SALTO KS erneut nach ISO 27001 zertifiziert

Clay Solutions B.V. – ein Unternehmen der SALTO Group – hat das Audit für die Zertifizierung nach ISO 27001 der cloudbasierten Zutrittslösung SALTO KS wieder erfolgreich abgeschlossen.

Die Cloud-Zutrittslösung SALTO KS wurde dafür von unabhängiger Seite geprüft und als konform mit dem international verbreitetsten Standard für Informationssicherheit bewertet. Die Zertifizierung nach ISO 27001 bestätigt, dass SALTO KS ein hohes Maß an Datensicherheit gemäß branchenüblicher Best Practices erreicht und entsprechend hohe Sicherheit für die Türen und Nutzer seiner Anwender gewährleistet.

SALTO KS bietet eine sehr viel bessere Funktionalität und Leistungsfähigkeit als jede mechanische Schließanlage. Mit dem System lässt sich eine kabellose Echtzeit-Zutrittskontrolle ohne Softwareinstallation umsetzen. Über die Cloud-Plattform lassen sich obendrein Drittanwendungen schnell und einfach mit dem Zutrittsmanagement integrieren.

Die ISO 27001 wird von der International Standardization Organization (ISO) veröffentlicht. Die Norm beschreibt, wie Unternehmen mit einem ISMS (Information Security Management System) die Informationssicherheit gewährleisten. Zugleich formuliert sie Anforderungen zur Verhinderung von Sicherheitslücken. Wenn diese Anforderungen durch den erfolgreichen Abschluss eines Audits erfüllt werden, erhält das Unternehmen die ISO 27001-Zertifizierung.

-PM SALTO-

 

Kontakt

VEKO GmbH

Im Spatzennest 5
73113 Ottenbach
Deutschland

Tel.: +49 7165 9490255
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Copyright © 2022 VEKO Online. Alle Rechte vorbehalten.